Grußwort zur Waldalgesheimer Kerb 2011

15.08.2011 17:21 von Gemeinde Waldalgesheim

Pressemitteilung vom 08.08.2011

Ortsbürgermeister Dr Gerhard Hanke

G R U S S W O R T

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, verehrte Gäste!

Zur diesjährigen „Waldalgesheimer Kerb“ darf ich Sie im Namen des Kerbejahrganges 1990/91 recht herzlich einladen. Ein reichhaltiges und interessantes Programm erwartet die Kerbebesucher. Am Freitag steht der Sport im Mittelpunkt : um 16.30 Uhr findet das 4. Waldalgesheimer Radrennen in der Saarstraße statt. Um 19.30 Uhr spielt die Oberliga-Mannschaft des SV Alemannia Waldalgesheim gegen den FK Pirmasens im Stadtion an der Waldstraße.

Das Aufstellen des Kerbebaumes durch den Kerbejahrgang 1990/91 an der Keltenhalle am Samstag und der traditionelle Kerbeumzug der Jahrgänge mit dem Orchesterverein „Harmonie“ Waldalgesheim am Sonntag gehören selbstverständlich dazu. Ich begrüße es ausdrücklich, dass der Kerbejahrgang 1990/91 wiederum die gute Tradition des gemeinschaftlichen Feierns im Rahmen der Kerb weiter fortführt.

Der gemeinsame Kerbefrühschoppen am Kerbemontag mit der Chorgemeinschaft Waldalgesheim/Genheim sowie dem Orchesterverein „Harmonie“ Waldalgesheim findet im Gasthaus „Zum Postpfad“ (Tennishalle) statt. Selbstverständlich hält auch die Begegnungsstätte der Arbeiterwohlfahrt in der Neustraße für jeden Kerbebesucher Speisen und Getränke sowie Kaffee und Kuchen bereit.
An allen Tagen ist für gute musikalische Unterhaltung im Gemeindepark gesorgt. Imbiss- und Weinstände laden zum Verweilen ein. Die Schausteller freuen sich auf den Besuch der Gäste.

Gemeinsam mit dem Kerbejahrgang 1990/91 lade ich Sie nach Waldalgesheim ein, um das traditionelle Dorffest, unsere Kerb, zu feiern und schöne, gemütliche Stunden in unserer lebensfrohen Gemeinde Waldalgesheim zu verbringen.

Am Dienstag, dem letzten Kerbetag, besteht die Möglichkeit im Gasthaus „Zum Postpfad“ den traditionellen „Kerbehering“ zu essen. Besonders einladen möchte ich unsere zahlreichen Neubürgerinnen und Neubürger, damit sie in den geselligen Kreis unserer Dorfgemeinschaft schnell aufgenommen werden und sich weiter in Waldalgesheim wohl fühlen.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Gerhard Hanke,
Ortsbürgermeister

Zurück