Gärten und Kunst in Waldalgesheim

19.06.2017 08:19 von Gemeinde Waldalgesheim

Pressemitteiling der OG Waldalgesheim vom 19.06.2017

„Kunst und Kultur in Waldalgesheim und Genheim“, unter diesem Motto fanden schon zahlreiche interessante Ausstellungen und schöne Veranstaltungen statt. Nun möchten wir etwas Neues wagen: „Gärten und Kunst“. Es gibt so viele schöne Gärten unterschiedlichster Arten und kreative Kunst in zahlreichen Facetten in unserer Gemeinde.

Inspiriert durch den Aufruf im Mitteilungsblatt der Verbandsgemeinde Rhein-Nahe fanden sich schnell sieben Interessierte, die nun die Idee „Gärten und Kunst“ mit Leben füllen werden. Sieben Gärten bzw. Kunsträume öffnen ihre „Türen und Tore“.

Ich freue mich, dass mit dem Initiatorenteam: Bärbel Elfen, Birgit und Hartwig Haage, Sabine Justen und Heike Sommer gelungen ist, Gärten und Kunst zusammenzubringen.Herzlichen Dank für diese tolle Idee!

Waldalgesheim und Genheim sind lebenswerte Orte inmitten einer herrlichen Landschaft. Dies spiegelt sich auch u. a. in den verschiedensten Gärten und in der kreativen Arbeit von ortsansässigen Künstlern wider.

Wir wünschen allen Besucherinnen und Besuchern schöne Eindrücke und Inspirationen beim Entdecken der Gärten und der Kunsträume. Kommen Sie ins Gespräch über das Wirken im eigenen Garten oder über die selbst hergestellten Kunstwerke. Vielleicht entsteht dabei auch die Lust, im kommenden Jahr aktiv mitzuwirken.

Viel Freude bei „Gärten und Kunst“

wünscht Stefan Reichert,
Ortsbürgermeister

Zurück