Brand im Rathaus der Ortsgemeinde Waldalgesheim

10.11.2016 11:24 von Gemeinde Waldalgesheim

Pressemitteiling der OG Waldalgesheim vom 09.11.2016

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

am Dienstag, dem 25.10.2016, hat es in unserem Rathaus in der Provinzialstraße 29 gebrannt. Ein technischer Defekt in der Küche hat einen Brand verursacht, der auch den Sitzungssaal, das gesamte Obergeschoss mit Dachgeschoss und Treppenhaus durch Brand- und Rauchschaden sehr stark in Mitleidenschaft gezogen hat. Das Erdgeschoss mit dem Bürgermeisterbüro und dem Sekretaritat ist aufgrund von sehr starken Rauchschäden nicht mehr nutzbar.

Dank des schnellen Einsatzes durch die Feuerwehren Waldalgesheim, der Verbandsgemeinde Rhein-Nahe und der Binger Feuerwehr konnte der Brand schnell gelöscht werden. Mit dem effektiven Einsatz von Löschmittel konnte ein Wasserschaden im Erdgeschoss verhindert werden. Allerdings hat der Rauch entsprechenden Schaden verursacht.Ich möchte mich ganz herzlich bei den beteiligten Feuerwehren, dem Rettungsdienst, der Polizeiinspektion Bingen, dem kommunalen Bauhof und allen Beteiligten für die vorbildliche Arbeit während des Einsatzes herzlich danken.

Eine laufende Verwaltung konnte durch die sehr gute Zusammenarbeit zwischen der Verwaltung, Bauhof und vielen Beteiligten schnell gewährleistet werden. Auch bei den Mitbürgerinnen und Mitbürgern möchte ich mich für das Verständnis über die nicht zu vermeidenden Unannehmlichkeiten wegen ausfallender Sprechstunden und der eingeschränkten Erreichbarkeit der Verwaltung bedanken.

Seit 07. November 2016 ist das Rathaus in der ehemaligen Installationsfirma Schütz, Provinzialstr. 27A, eingezogen. Familie Schütz hat der Ortsgemeinde mit der Vermietung der Räumlichkeiten an die Ortsgemeinde Waldalgesheim eine schnelle Lösung angeboten, die nun wieder eine geordnete Verwaltungsarbeit möglich macht. Die Sprechstunden werden wie bisher montags von 16 bis 18 Uhr und  mittwochs von 16 bis 19 Uhr stattfinden, allerdings in den neuen Räumlichkeiten in der Provinzialstr. 27A. Telefonisch erreichen Sie das Rathaus wie bisher über die bekannte Telefon-Nummer 06721-32808 oder per Mal über  . Parkplätze sind vor dem Haus vorhanden.

Nochmals herzlichen Dank an alle, die mitgeholfen haben, unsere Verwaltung nach dem Brand am Laufen zu halten und die Neueinrichtung unseres Rathauses in der Provinzialstr. 27A so schnell ermöglicht haben.

Mit freundlichen Grüßen

Stefan Reichert
Ortsbürgermeister

Zurück