Rutschen, Klettern, Kicken und Boulen

Der Familienpark

Ob Kinder, Erwachsene, Familien oder Gruppen - der Familienpark ist ein Angebot an alle Waldalgesheimer. Er soll Spiel- und Begegnungsstätte sein sowie ein Kommunikationszentrum für Jung und Alt. Der Familienpark umfasst eine Fläche von 40.000 qm und liegt in Nähe zum Ortskern sowie den Neubaugebieten Waldstraße I und II.

2005 auf den Weg gebracht, ist im Laufe der Zeit eine schmucke, multifunktionelle Anlage entstanden, die zahlreiche Möglichkeiten zur Freizeitbeschäftigung bietet und noch weiter ergänzt werden soll. Ein großer Parcours für die Jüngsten mit einer Seilbahn und modernen Rutschen und Klettergeräten sowie viel Holz und Sand, dazu zwei Fitnessgeräte für Senioren – das ist der Spielplatz im Zentrum des Parks.

Das erste Kinderfest im Familenpark

Daneben gibt es unter anderem einen Bolzplatz, ein Basketballcourt und eine Boule-Bahn, die 2007 mit viel Eigeninitiative der Bürger gebaut und eröffnet wurde.

2009 fand im Familienpark das 1. Waldalgesheimer Kinderfest statt, das gut angenommen wurde und künftig regelmäßig stattfinden soll. Ebenfalls 2009 beteiligten sich die Pfadfinder im Familienpark an der bundesweiten Sozialaktion „72 Stunden“. Das Projekt mit einem Holzaufbau lockte zahlreiche Besucher an.